Apothekensuche

In einer Apotheke in Ihrer Nähe kaufen

Orte in der Nähe

Die Zeitumstellung greife in den normalen Schlaf-Wach-Rhythmus ein.

Der wichtigste Taktgeber für die innere Uhr ist das Licht. Mit Einbruch der Dunkelheit regt das Gehirn die Produktion des Schlafhormons Melatonin an, damit der Körper sich erholen kann.

Symptome

  • Schon kleine Schwankungen im biologischen Rhythmus haben Auswirkungen auf den Schlaf-Wach-Rhythmus und auf die Gesundheit.
  • Wird die Zeit umgestellt, verändert sich der Hell-Dunkel-Rhythmus.
  • Mögliche Symptome können Schlafstörungen, Müdigkeit, depressive Verstimmungen, Schwankungen der Herzfrequenz, Konzentrationsschwäche oder Verdauungsprobleme sein.

Patienten in einer Anwendungsbeobachtung gaben an,

31%

dass sich die Schlafdauer durchschnittlich von 5,5 Stunden auf 7,2 Stunden verlängerte

16 Min

dass sich die Einschlaflatenz durchschnittlich um 70% auf nur 16 Minuten reduzierte

70%

dass sich die Aufwachhäufigkeit durchschnittlich um 70% auf weniger als einmal pro Nacht reduzierte

* Quelle: Anwenderbefragung der STADA GmbH im Zeitraum September 2015 - November 2016.

Entdecken Sie mit Hoggar® Night wieder die Freude am Schlaf!

Mehr entdecken